Die Langres

Sonderpreis Preis SFr. 9.50 Normaler Preis Einzelpreis  pro 

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Langres verdankt seinen Namen der Stadt Langres in den Champagne-Ardennen, einer der ältesten Städte Frankreichs, wo Diderot geboren wurde.

Die Produktion von Langres ist im Vergleich zu anderen französischen Käsesorten relativ bescheiden.

Es gibt nur 3 Käsereien, die es herstellen, und darunter die einzige, die es mit Rohmilch macht, Langres vom Bauernhof der Familie Remillet (Gaec des Barraques).

Ohne auf Details seiner Herstellung einzugehen, sollten Sie wissen, dass Langres ein Weichkäse mit gewaschener Rinde ist. Seine orange Farbe stammt von der Annatto-Pflanzenfarbe.

Aber natürlich stellt sich die erste Frage, wenn man zum ersten Mal einen Langres sieht: „Warum diese Schale auf dem Käse? »

Die Antwort ist einfach: Der „Brunnen“ entsteht, weil ein Langres NIE umgedreht wird.

In meinem Keller kommt während der Reifung seine weiche und zarte Seite zur Geltung und er neigt manchmal dazu, ein wenig in sich zu „sacken“.

Der in jungen Jahren sehr feine Langres kann mit zunehmendem Alter sehr stark werden.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es nur einen Erzeuger von Langres AOP-Rohmilch gibt, also ehren Sie die Leidenschaft und das Engagement der Familie Rémillet!

🐮Kuhkäse

🥛Mit Rohmilch

👨🏼‍🌾Bauer